Frauenheilkunde

Das Leben einer Frau wird von Zyklen beeinflusst. Hier finden wir neben der Monatsblutung z.B. auch

gewisse Wandlungsphasen (Pubertät und Wechseljahre). Besonders in diesen Zeiten können sich bei Frauen hormonelle Dysbalancen zeigen. Hier kommt es dann zu diversen Beschwerden wie z.B.:

  • Stimmungsschwankungen
  • Veränderte Blutungen
  • Zu starke Blutung
  • Weinerlichkeit
  • Hitzewallungen
  • Gewichtszunahme
  • Uvm.

Auch außerhalb dieser Phasen kann es zu einem hormonellen Ungleichgewicht kommen und Sie als Frau leiden an bestimmten Symptomen. Häufig begegnen mir in meiner Praxis folgende Beschwerden:

  • PMS (Prämenstruelles Syndrom)
  • Krämpfe während der Menstruation
  • Starke Stimmungsschwankungen
  • Brustspannen
  • Starke Blutung
  • Ausbleiben der Blutung
  • Zu häufige Blutung
  • Kopfschmerzen
  • Uvm.

In meiner Praxis nehme ich mir Zeit für Sie und für die Diagnostik. Um sie zu unterstützen stehen mir eine Vielzahl an Methoden zur Verfügung. Aus diesen erstelle ich ihnen ein individuellen Therapieplan.

Vereinbaren Sie ein kostenfreies Erstgespräch

Sie können mich unverbindlich kennenlernen und tragen kein Risiko